HAPTOGRAFIE

06_SONST_SO_bild_59
was gibt's neues

3D-Reproduktion „Betender Knabe“ – (Boidas)

| Keine Kommentare

Zu Gast im Wilhelm-Gymnasium Hamburg

06_SONST_SO_bild_59

1906 schenkten einige ehemalige Schüler des Wilhelm-Gymnasiums Hamburg der Schule zum 25-jährigen Jubiläum einen Abdruck der Bronze-Reproduktion „Betender Knabe“ (Boidas), die sich in der Berliner Antikensammlung (Staatliche Museen zu Berlin | Preußischer Kulturbesitz) befindet.

111 Jahre später durften wir dieses beeindruckende Werk im 3D-Scan-Verfahren erneut reproduzieren. Am Ende des Beitrags präsentieren wir euch den MAKING-OF-Film vom 3D-Scan.

Dann hieß es für den Knaben Stillhalten!
Und das wiederum war trotz der schwierigen Umstände, weil das Objekt so schwer war, dass wir es zu dritt nicht von der Stelle bewegen konnten, nach den zahlreichen Hochzeits-Paar-Scans der vergangenen Wochen eine sehr entspannte Arbeitsatmosphäre!

BetenerKnabe_Galeriebild_03BetenerKnabe_Galeriebild_01BetenerKnabe_Galeriebild_02

In Zukunft jedenfalls, können sich alle Schüler mit besonders hervorragenden Leistungen zum Abschluss über ein Replik des Betenden Knaben, hergestellt von prontotype im Lasersinter-3D-Druck-Verfahren, erfreuen.  Die 3D-gedruckte Statue wurde anschließend per Hand mit einem Lack-Graphit-Gemisch farblich noch bearbeitet.

Wer sich für den historischen Hintergrund der Broze-Statue interessiert, kann sich hier informieren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.